PROGRAMM 2017


die Schwarzwälder Horntage stehen 2017 ganz im Zeichen des 20-jährigen Jubiläums. Mit einem Jubiläumskonzert in der Klosterkirche Sankt Trudpert im Münstertal, das die Dozenten des Festivals als Solisten in Szene setzt, wird das Jubiläum besonders gewürdigt.
Das, was die Schwarzwälder Horntage in der Vergangenheit prägte, wird sie jedoch auch im Jubiläumsjahr auszeichnen. So wird nicht nur nahezu das komplette Spektrum der Literatur für Ventilhorn und Naturhorn berücksichtigt, sondern zugleich auch ganz individuell auf die spezifischen Interessen der Teilnehmer eingegangen.

Auch in diesem Jahr werden die Horntage von zahlreichen Aktivitäten begleitet.
Neben den bewährten und beliebten Angeboten wie Hornorchester, den Gruppierungen für Ventilhörner, Kirchenformationen und Alphorngruppen wird auch das Naturhornensemble unter der Leitung von Stefan Berrang fester Bestandteil des Festivals. Meister Juhasz aus Ungarn wird auch in diesem Jahr entsprechende Instrumente zur Verfügung stellen.

Das detaillierte Rahmenprogramm finden Sie hier.
Die Zeiten des Einzelunterrichts können Sie bei Ihrer Anreise den Aushängen vor Ort entnehmen.



 


 

 

 

BDB-Dachverband bei Facebook
BDB-Bläserjugend bei Facebook
BDB-Musikakademie bei Facebook

SEITE DRUCKEN

Veranstaltungen